Planung 4 Power BI

Microsoft PowerBI, als einer der führenden Business Intelligence Plattformen, bietet umfangreiche Funktionalitäten für Reporting, Analyse und Dashboarding. Diesen Funktionsumfang erweitert evidanza Planning for PowerBI mit umfangreichen Möglichkeiten zur Abbildung und Integration von Planungsmodellen und Datenerfassung.

Microsofts Power BI bereits im Einsatz? Da integrieren wir uns gern.

Mit der Front-End Integration können die verschiedenen Elemente der evidanza Planung direkt in die Benutzeroberfläche von Power BI integriert werden und bietet damit die Möglichkeit BI und Planungsfunktionen in einer Umgebung zu nutzen: Auf Datenebene werden die Planzahlen ins Datenmodell von Power BI übergeben und stehen damit in Power BI Berichten und Analysen zur Verfügung. Mit der evidanza Speed Base in-Memory Planungsdatenbank wird sichergestellt, dass die Planungsumgebung speziell bei grösseren Datenmodellen oder umfangreichen Berechnungs- und Rückschreibeanforderung hochperformant agiert.

Abbildung von Planungsmodellen

evidanza Planning für PowerBI stellt umfangreiche Funktionen zur Abbildung verschiedenster Planungsanforderungen zur Verfügung. Geschäftsmodellspezifische Planungsprozesse können innerhalb des Front-ends aufgebaut und mit Logiken und Datenflussmanager einfach integriert werden. Dabei ist der Self-service Ansatz und die programmierfreie Abbildung von Planungsprozessen das führende Konzept der Lösung. Dezentrale Planungen können mittels Rechte-und Rollenkonzept, Kommentar- und Kommunikationsfunktionen und Work-flow optimal in die Organisation eingebunden werden.

Maskenbasierte Planung

Neben klassischen tabellenorientierten Erfassungsumgebungen, bietet evidanza Planning for PowerBI auch die Möglichkeit Planungsmasken einfach aufzubauen und damit die Bearbeitung oder Neuanlage von Planelementen für den Enduser deutlich zu vereinfachen.

Oberflächenintegration

Alle Planungselemente (Eingabetabellen und Masken) können direkt in PowerBI als Objekte in Berichte und Analysen aufgerufen werden. Damit ergibt sich in einer Oberfläche (PowerBI) die Möglichkeit gleichzeitig Werte zu visualisieren und Planwerte anzuzeigen und direkt zu bearbeiten.

Datenintegration

Microsoft PowerBI basiert auf einem eigenständigen Datenhaltungssystem und -modell, das kein direktes schreiben von Daten erlaubt. evidanza Planung für PowerBI basiert auf einem eigenen Datenhaltungssystem, das eine Reihe von Vorteilen mit sich bringt. Durch die In-Memory Planungsdatenbank SpeedBase können auch komplexe Planungen mit großen Datenmodellen hoch performant betrieben werden. Planungen erfordern häufig andere oder zusätzliche Datenstrukturen als Ist-Daten, diese können in der SpeedBase angelegt werden, ohne das PowerBI Datenmodell zu beeinflussen. Die Planungsdaten aus SpeedBase können im Datenhaltungssystem von PowerBI übertragen werden und stehen damit für Berichte und Analysen (Soll-Ist-Abgleiche) direkt in PowerBI zur Verfügung.

Kontakt
close slider